info@logimed.de Kontakt: 06182 5021

AGB


6. Mängelhaftung

Beanstandungen offensichtlicher Produktmängel müssen unverzüglich, spätestens 10 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich erhoben werden. Soweit wir nicht für Mängel haften, gelten die gesetzlichen Bestimmungen der jeweiligen Produkthersteller. Bei etwaigen Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt oder solche, die wir nicht zu vertreten haben, sind Schadensersatzansprüche ausgeschlossen.

7. Rücksendung / Umtausch

Wir gewähren ein Umtauschrecht innerhalb 10 Tagen nach Erhalt der Ware. Rücksendungen werden nur mit unserer vorherigen Zustimmung angenommen. Reagenzien, Sterilgut, Anbruchpackungen und speziell für den Käufer beschaffte Sonderartikel sowie nicht mehr verkaufsfähige Waren sind von der Rücknahme ausgeschlossen. Bei einvernehmlicher Rücknahme wird der Rechnungswert unter Abzug von 10 % des Netto-Warenwertes, bzw. mindestens € 7,50 Bearbeitungsgebühr, plus Porto- und Verpackungskosten gut geschrieben.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferungen, Leistungen und Zahlungen ist Seligenstadt. Unwirksamkeit einzelner Bedingungen berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bedingungen.

9. LOGIMED Premium (Medical-System-Service)

In Erweiterung und Ergänzung der vorgenannten Bedingungen und ausschließlich bei Abwicklung über den Medical- System-Service verweisen wir auf separaten Geschäftsbedingungen im Rahmen unserer Service-Zusage.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Verkaufsbedingungen

Für Rechtsbeziehung zu den Käufern unserer Handelsprodukte sind unsere Bedingungen maßgebend. Einkaufsbedingungen des Käufers haben keine Gültigkeit. Abweichungen, Nebenabreden und mündliche Vereinbarungen mit Vertretern und Beauftragten bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung durch uns.

2. Preisstellung

Im Allgemeinen sind unsere Angebote und Preise freibleibend. Berechnet werden am
Bestelltag geltenden Preise unserer jeweils gültigen Preisliste, soweit nicht Sonder- oder Aktionspreise vereinbart wurden. Offensichtliche Schreibfehler in unseren Angeboten binden uns nicht. Durch Preisänderungen seitens der Hersteller bedingte Aktualisierungen unserer Listenpreise müssen wir uns vorbehalten. Sonder- und Aktionspreise sind nicht rabattfähig. Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

3. Lieferungen

Unsere Lieferungen von Katalog-Verbrauchsartikeln ab Lager erfolgen innerhalb Deutschlands ab einem Netto-Warenwert von € 120,00 frei Haus. Für Aufträge unter diesem Wert berechnen wir pauschale Versand- und Verpackungskosten in Höhe von € 4,75. Diese Bedingungen gelten nicht für deutschen Inseln. Hier müssen wir diegenerell effektiven Versandkosten berechnen. Bei besonders großvolumiger und/oder schwerer Ware, zerbrechlicher Ware mit Sonderverpackung und/oder Ware, die nur unter Einhaltung von Gefahrgutverordnungen transportiert werden darf, müssen wir uns vorbehalten, anteilige Versand- und Verpackungskosten zu berechnen. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Kleinbestellungen, bitten jedoch um Ihr Verständnis, dass wir bei einem Netto-Auftragswert von unter € 40,00 eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von € 4,50 erheben müssen.

4. Zahlungsbedingungen

Zahlungen sind innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum netto ohne Abzug zu leisten. Bei Regulierung durch Bankeinzug gewähren wir 2 % Skonto. Bei Überschreitung des Zahlungszieles sind wir berechtigt, Fälligkeits- bzw. Verzugszinsen in Höhe von 4 % über dem jeweils gültigen Diskontsatz der LZB zu berechnen.

5. Eigentumsvorbehalt

gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung einschließlich aller Nebenforderungen unser Eigentum. Wir können Ware vom Käufer herausverlangen, sollte er seinen Verpflichtungen aus Eigentumsvorbehalt nicht nachkommen. Ein Zurückbehaltungsrecht des Käufers ist ebenso ausgeschlossen wie Weitergabe der Ware an Dritte zur Verpfändung oder Sicherungsübereignung.

 

 

LOGIMED® GmbH, Hainburg

Stand: Juli 2022

 

Scroll to Top